„Dem Lesen auf der Spur oder wo wohnt ein Buch?“

Unter diesem Motto lockten die Mitarbeiterinnen der Stadtbibliothek Großröhrsdorf Jung und Alt ins Leseland.

Eltern und Kinder konnten sich gemeinsam vom guten Angebot an Kinderliteratur, Ratgebern und anderen Medien überzeugen. Erstmalig gab es einen Büchertisch mit Literatur zu Trendthemen wie z.B. Nachhaltigkeit, Zero Waste, Achtsamkeit, Bienen. Diese Aktion fand großen Zuspruch. Deshalb werden wir auch 2020 Medien zu weiteren Trendthemen in unseren Bestand aufnehmen. Selbstverständlich bemühen wir uns auch um weitere aktuelle und interessante Angebote wie z.B. in der Reiseliteratur oder in der Belletristik.

Im Jahre 2019 begrüßten wir 789 aktive Nutzer*innen, welche sich 51.277 Medien entliehen haben, die Onleihe nutzten, Veranstaltungen besuchten oder sich Informationen einholten. (2018: 768 / 50.338) Jeder aktive Nutzer entlieh sich 2019 demnach 65 Medien. Täglich besuchten 59 Personen die Bibliothek – zur Ausleihe, zum Umsehen, während einer Veranstaltung oder einfach nur aus Neugier. Die „Schätze“ der Bibliothek (20.000 Medien) wurden 2019 insgesamt 2,5-mal „aus der Bibliothek heraus- und wieder hineingetragen“. Perfekt, denn die Bibliothek ist für die Menschen da.
Den Schwerpunkt unserer 30 Veranstaltungen setzten wir für Kinder und Jugendliche mit dem Projekt „Willkommen im Leseland Bibliothek“, welches zu gleichen Teilen vom Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien und der Stadt Großröhrsdorf gefördert worden ist. Wir blicken auch auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit den Kindertagesstätten zurück. Fast alle Vorschulkinder sind stolze Besitzer eines „Büchereiführerscheins“ geworden.

Im Rahmen eines Kilian-Projektes erhielten Kinder Informationen zum Thema “Wie leben Kinder im Regenwald“. Großen Spaß bereiteten auch solche Veranstaltungen wie z.B. „Storytelling“, „Roki – mein Freund mit Herz und Schraube“ oder „Allerhand Getrixe“. Absolutes Highlight wurde der Besuch von „Wesen aus Fantasien, die aus Büchern kommen“. Ein riesiger Dinosaurier, eine Leseratte und ein Tukan besuchten im Rahmen des Stadtfestes die Bibliothek.

Das Projekt „Buchsommer Sachsen – Beim Lesen tauch ich ab“ bot 11- bis 16-Jährigen topaktuelle Bücher gegen Langeweile in den Sommerferien an.
Traditionell führen wir mehr Veranstaltungen für jüngere Leser durch, ohne die „großen Leser“ zu vergessen. So organisierten wir mit „Ein Sommer auf der Krim“ eine Dia-Show. Große Beachtung fand die Autorenlesung von Lukas Rietzschel „Mit der Faust in die Welt schlagen“.
Für Leser*innen, die unabhängig von unseren Öffnungszeiten, rund um die Uhr und bequem zu Hause oder unterwegs lesen möchten, bieten wir mit der Onleihe „Bibo-on“ ein breites Angebot von E-Books an. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter
grossroehrsdorf.bbopac.de oder Sie sprechen uns direkt an.

Was wird es 2020 in der Bibliothek Neues oder Bewährtes geben?

  • Nintendo Switch Spiele
  •  Interessante Zeitschriften z.B. „Der Spiegel“, „Geo“, „Köstlich vegetarisch“, „Ökotest“, „Psychologie“ u.a.
  • Winterzeit ist Spielezeit – wir stellen Gesellschaftsspiele vor

Folgende Veranstaltungen sind 2020 u.a. geplant:

  • Am 30. Januar um 19.00 Uhr „Allein durch die Arktis – Pam Flowers“ mit Ursula Ewald aus Radeberg – nach einer wahren Geschichte
  • Am 5. März um 19.00 Uhr „Bali – Götter, Geister und Dämonen“ – ein Erlebnisbericht von und mit Michi Münzberg aus Wilthen
  • Am 15. Oktober um 19.00 Uhr „Fifty shades of grave – endlich mal keine Erotik“ – kriminelles zur Nacht von und mit Claudia Puhlfürst
  • Veranstaltungen rund um das Projekt „Meine Bibliothek – mein Leseland“ für Kindertagesstätten und Schulen

Weitere Informationen zur Bibliothek finden Sie im Internet unter: grossroehrsdorf.bbopac.de

Der Benutzerausweis wäre auch 2020 eine schöne Geschenkidee. Bieten wir unseren Kindern die Möglichkeit an, in die Welt der Bücher mit den unterschiedlichsten Themen einzutauchen und lassen wir sie selbst auswählen und entscheiden.

Spielevormittagzoom
Spielevormittag
Dinosaurier besucht die Bibliothekzoom
Dinosaurier besucht die Bibliothek
Märchenstundezoom
Märchenstunde

Stadtverwaltung Großröhrsdorf   Rathausplatz 1   01900  Großröhrsdorf